Kategorien
Allgemein Bolivien

Mi amigo, el Evo

“Evo”, sagte ich, es war noch relativ kühl, weil morgens, und wir hatten wohl beide noch nicht gefrühstückt, “Evo”, also sagte ich, “Evo, also entweder du bist irgendwie dumm oder was ist da passiert?“
Im rechten Augenblick kam dann auch schon eine Empanada-Verkäuferin vorbei und so lud ich ihn erst einmal ein.

Kategorien
Allgemein Bolivien

Lets see Bolivia!

Einen wunderschönen guten Morgen, Tag, Abend,

ich freue mich zurück auf der Bildfläche zu sein.

Nach langer Winter- und Osterpause melde ich mich wieder zurück.

Diesmal mit einem nicht ganz gewöhnlichem aber bestimmt interessanten Beitrag. Sie werden hier einen Einblick in den Erfahrungsaustausch zwischen mir und einer befreundeten Freiwilligen erhaschen können. Damit dieses Gespräch so authentisch wie nur möglich bleibt, werde ich die Rechtschreibung nur bedingt verbessern. Jetzt wünsche ich Ihnen noch viel Spass beim Lesen und will die Gelegenheit noch nutzen um Sie darauf hinzuweisen, dass innerhalb der nächsten Woche ein weiterer Beitrag auf Sie warten wird.

Mit den besten Grüssen aus Cochabamba, Bolivia, Southamerica,

Juan Bitsch

Kategorien
Allgemein

Weihnachten, Fiestas & ich

Es waren ereignisreiche Tage hier in Bolivien! Und das in der eigentlich doch so besinnlichen Adventszeit.

Kategorien
Allgemein

Grüße an Zottelbär

Ich bin gegangen. Punkt halb nochmal eine Runde um den Plaza und dann nach Hause.

Kategorien
Allgemein

Die skrupellose Bande

Am 08.10.2012 packte ich meine Koffer und zog aus.

Ein bisschen Unwohl habe ich mich wirklich gefühlt als ich an den Jungs vorbei gelaufen bin.

„Gehst du zurück nach Deutschland?“ – kam die Frage.

„Nein, natürlich nicht dafür ist es hier zu schön!“ – kam die Antwort.

In dem Moment war ich mir gar nicht mehr so sicher, ob es besser ist Auszuziehen.

Kategorien
Brasilien

How to eat a mango – Celeste es la gloria

Also ich muss schon sagen, es weihnachtet doch sehr.

Kategorien
Allgemein

Addition

Man wird härter und gleichzeitig herzlicher.

Man sammelt Erfahrungen und wird vor den Kopf gestoßen.

Man wird offen und zugleich vorsichtiger.

Man wird neuem aufgeschlossen und wird schnell ängstlich.

Man entdeckt Neues und sehnt nach Altbekanntem.

Man wird eigenständiger und braucht Freunde.

Man versteht nichts und bekommt Verständnis.

Man denkt fortschrittlicher und bemerkt wie man hinterher läuft.

Man weiß mehr und andere besser.

Man lehrt und lernt noch mehr.

Man feiert und Kultur.

Man sagt „Danke“ und bekommt „Appetit“.

Kategorien
Allgemein

Experiencias

 

Yo he conocido una nueva vida.

Kategorien
Allgemein

Was Straßenarbeit und Oreo Kekse verbindet!

Ja nach zwei geschlagenen Monaten, die ich jetzt schon hier verbracht habe, dachte ich mir ist es eine perfekte Zeit um einen neuen Blogeintrag zu verfassen. Die Arbeit wurde mehr, die Sprachkenntnisse auch und was als Nächstes kommt ist auch schon relativ sicher.
Der Inhalt lässt sich wie folgt zusammenfassen: Zuerst eine kleine Einleitung, anschließend über den allgemeinen Status Quo. Danach werde ich über meine Arbeit berichten und wie diese gestaltet seien wird. Zuletzt noch eine exklusive Ankündigung.

Kategorien
Bolivien SDVF Vorbereitung

Nach einem Monat im Cocha-Rausch!

„Sag wie ist die Luft dort oben?

Sag wie sieht es von so weit oben aus?

Bist du überm Teich gut aufgehoben,

oder sehnst du dich wieder zurück nach Haus?“

„Dirk wie ist die Luft dort oben?“ – Sportfreunde Stiller