Bodo du Arsch

Gestern/Heute waren Calli, Bodo und ich den Pfadfinderstamm von Bodo überfallen. Mit unserem Glück waren wir mal wieder nicht die einzigsten die an diesem Abend überfallen waren. Macht aber nix, Bodo hat dann doch ein paar Taschen ergatten können, welche seinen Gruppenstundenkindern gehört haben. Deshalb auch am nächsten Tag die durchaus freundliche Begrüßung „Bodo du Arsch“ wie wars in Tailand!

Eine Antwort auf „Bodo du Arsch“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.