Parler français

Bin gerade dabei für die meine letzte Arbeit zu lernen. Wie der Titel schon mitteilt ist es eine Franz-Arbeit. Meine Begeisterung steigt gerade ins unermessliche. Ein Stück mehr und ich würde in teife Depressionen fallen 🙂 Da hilft nur Sporties anmachen und versuchen ein paar Vokabeln in den Kopf zu drücken auch wenn die Öffnung viel zu klein ist! Ein weiterer Trost in Form von Schadenfreude bleibt, Hakan (http://blog.hakanwolf.de) muss auch noch Bio lernen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.